Glossar

Domain Popularity

Domain Popularity
Zwischen der Link Popularity und der Domain Popularity gibt es einen gravierenden Unterschied. Bei der Link Popularity werden alle auf eine Website verweisenden Backlinks gewertet. Die Domain-Popularität berücksichtigt dagegen auch, von wie vielen unterschiedlichen Domains die Backlinks kommen. Deshalb können die Werte beider Parameter in Einzelfällen sehr deutlich voneinander abweichen. Inzwischen sieht es so aus, als wenn Google die Domain Popularität beim Ranking stärker beachtet als die Link-Popularität.

Wie wird die Domain Popularity ermittelt?

Hier ist wissenswert, dass die kompletten Inhalte einer Website als eine Domain gezählt werden. Das heißt, dass sich Backlinks aus verschiedenen Unterseiten einer Website nicht positiv auf die Domain Popularity auswirken. Das Gegenteil ist der Fall. Massenhafte Verlinkungen von einer Domain wirken sich eher nachteilig aus, weil Google dahinter eine gezielte Manipulation vermutet. Aus diesem Grund sollten beispielsweise Backlinks in allen Elementen einer Website vermieden werden, welche auf allen Unterseiten und in allen Beiträgen angezeigt werden. Dazu gehören bei Content Management Systemen beispielsweise die Wigdets sowie die Footer-Bereiche. Beachtenswert ist außerdem, dass alle Links auf eine Domain gezählt werden, auch wenn sie nicht auf die Startseite einer Internetpräsenz zeigen.

Wie kann die Domain Popularity gesteigert werden?

Noch immer ist es üblich, dass Backlinks eingekauft werden. Dafür gibt es verschiedene Plattformen, die als Vermittler tätig sind. Hier sollte bedacht werden, dass die Spider von Google mittlerweile in der Lage sind, die Angebote in einigen dieser Plattformen zu prüfen. Deshalb ist davon auszugehen, dass die dort eingekauften Backlinks von den Google-Algorithmen gesondert behandelt werden. Der bessere Weg zu einer hohen Domain Popularity ist die Bereitstellung hochwertiger Inhalte, auf welche freiwillig verlinkt wird. Diese Art der Suchmaschinenoptimierung wird auch als Bio-SEO bezeichnet. Bei der Domain-Popularität erfolgt keine qualitative Prüfung der Websites, von welchen aus die Backlinks gesetzt werden. Dennoch sollten Webmaster hohe Qualitätsanforderungen stellen, denn die Domain-Popularität ist nur einer von inzwischen mehreren Dutzend Rankingkriterien.


Interessiert? Erfahren Sie mehr zum Thema "Domain Popularity" - kontaktieren Sie uns jetzt

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen