Glossar

AB Testing

ab-testing

Was genau ist A/B Testing?

AB Testing (auch bekannt als A/B Test oder Split Testing) bezeichnet in der SEO (Suchmaschinenoptimierung) eine Methode zum Vergleich der Leistung zweier Varianten einer Webseite, Landing Page oder App. Bei dieser Methode laufen zwei verschiedene Varianten  (Version A und Version B)über einen gewissen Zeitraum parallel gegeneinander.  Mit diesen gezielten Tests, können zum Beispiel verschiedene Designs einer Webseite getestet werden und Rätselraten ein Ende gemacht werden. Für die Auswertung der Tests werden vorher die wichtigen KPIs, wie beispielsweise die Conversion Rate, Bounce Rate oder Click-Through-Rate festgelegt und zwischen beiden Varianten untersucht sowie verglichen. Anhand der Ergebnisse des Tests kann anschießend ermittelt werden, welche der beiden Varianten besser funktioniert.

Die Möglichkeiten von A/B Tests

Der Einsatzbereich von A/B Tests ist vielseitig.  Hier können beispielsweise die Veränderungen einzelner Elemente, wie zum Beispiel die Umplatzierung eines Buttons oder auch komplette Designs und Layouts miteinander verglichen werden.

Beispiele für die Nutzung eines A/B Tests

Voraussetzung

Beim A/B-Test wird im Gegensatz zum multivariaten Test nur eine Variable verändert und auf ihre Wirksamkeit hin getestet. Damit ein A/B-Test effektiv ist, muss eine ausreichende Zielgruppe gegeben sein. Wichtig ist, dass beide Varianten im gleichen Zeitraum ausgespielt werden und die Auswahl, welche Variante dargestellt wird, zufällig ist.


Interessiert? Erfahren Sie mehr zum Thema "AB Testing" - kontaktieren Sie uns jetzt

Kategorie

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen