WildsauSEO | Wir sind wild – auf SEO!

WildsauSEO? Was ist denn das?

Das sind wir! Ein junges, engagiertes Team aus erfahrenen Suchmaschinenoptimierern und Online Marketing Experten. SEO ist für uns nicht nur ein Begriff, sondern vielmehr eine Passion. Ihre Website mit vielen sinnvollen Keywords, einer gradlinigen Struktur, ansprechendem Bild- und Videomaterial sowie einer saucoolen User Experience an die Spitze der Google Suchergebnisse zu bringen, dafür stehen wir – mit unserem Namen!

Stichwort saucool: Wieso nennen wir uns WildsauSEO?

Ganz einfach, der Name ist Programm! Denn wir verbinden mit dem Begriff – und Tier – Wildsau nicht etwa Eigenschaften wie Schlampigkeit und Schwerfälligkeit (tatsächlich sind Wildsäue sehr reinliche Tiere!). Vielmehr stürzen wir uns auf unser Ziel „wie eine gesengte Sau“ und sind ganz wild auf das, was wir machen. Was dabei herauskommt? – Eben die WildsauSEO…

Willkommen im dichten Unterholz der SEO-Landschaft!

SEO, kurz für Search Engine Optimization oder zu deutsch Suchmaschinenoptimierung, ist ein Thema, dem sich kein Webseitenbetreiber mehr verschließen kann und sollte. Denn wer mit seinem Internetauftritt größtmöglichen Traffic erreichen möchte – also Websitebesucher generieren und sie zu Kunden umzuwandeln – der kann sich längst nicht mehr hinter einem netten Design verstecken. Was hier wirklich benötigt wird, sind saustarke und zielgerichtete Maßnahmen, und das On- als auch Off-Page!

WildsauSEO ist Ihr Ansprechpartner für hochwertige Suchmaschinenoptimierung, die keinem vorgefertigten Maßnahmenplan entspringt, sondern individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt ist. Auch ruhen wir uns längst nicht auf schnellen Erfolgen aus – einmal im Projekt, verkeilen wir uns regelrecht und setzen alles daran, Sie nach vorne zu bringen.

Was passt besser zu WildsauSEO als ein Bild einer Wildsau?

WildsauSEO SEO-Wildsau-Contest

Die „Marke“ WildsauSEO

Die „Marke“ WildsauSEO ist Teil der Baseplus DIGTIAL MEDIA GmbH! Bereits von Anfang an nimmt die SEO, aber auch die SEA, das E-Mail- und das Social-Media-Marketing einen großen Abschnitt in unserem Agenturleben ein. Aus diesem rasch anwachsenden Kompetenzbereich und aus der bis heute gesammelten Erfahrung und Aneignung branchenspezifischen Fachwissens entstand die „Marke“ WildsauSEO!

Wir gestalten, entwickeln und betreuen Websites für die unterschiedlichsten Branchen – vom Plastischen und Ästhetischen Chirurgen über Rechtsanwälte bis hin zum Software-Entwickler.

Im Bereich der Seitenoptimierung schöpft das WildsauSEO-Team aus über einem Jahrzehnt Erfahrung, verfolgt aktiv technische Neuerungen, aktuelle Google-Trends und probiert ständig neue SEO-Tools aus. Dafür stehen wir immer im engen (proaktiven) Austausch mit unseren Kunden, entwickeln gemeinsam innovative Ideen und scheuen keine Herausforderungen. Denn wir sind mit Begeisterung und Leidenschaft bei der Sache!

Wir räumen jeden Saustall auf

Eine geschmackvolle und aufgeräumte Website ist nur der erste Schritt auf der digitalen Erfolgsleiter. Um die Sichtbarkeit Ihres Internetauftrittes zu erhöhen und gezielt Interessenten im World Wide Web auf sich aufmerksam zu machen, benötigen Sie ein greifbares Konzept sowie das richtige Know-how. Wir sind zertifizierte Google Partner in den Online-Marketing-Bereichen Suchmaschinenwerbung, mobile Werbung, Videowerbung, Displaywerbung sowie Google Shopping Werbung. Mit anderen Worten: Wir verstehen unser Handwerk und wenden dies auch an. Um Sie dauerhaft in der Top 10 der Google-Suchergebnisse zu positionieren, greifen wir auf einen weitläufigen Pool aus Kenntnissen und Leistungen zurück.

OnPage-Optimierung

Als On Page werden alle Maßnahmen bezeichnet, die wir unmittelbar auf der Webseite vornehmen. Dazu bieten wir unter anderem:

  • Aufbau neuer (Unter-)Seiten
  • Keywordoptimierte Content-Erstellung
  • Bilderpflege und -benennung (auf Keyword-Basis)
  • Interne Verlinkungen
  • Ausbau des Call-to-Action (CTA), bspw. über sinnvolle Button-Platzierung

OffPage-Optimierung

Auch außerhalb der Webseite findet SEO statt. Diese erfolgt unter anderem durch sogenannte Backlinks. Diese Links zur eigenen Seite durch externe Websites verbessern Ihr Ranking ungemein. Qualität und Herkunft solcher Links können wir mit professionellen Tools (Sistrix, XOVI) analysieren und den Linkaufbau pushen. Dabei machen wir uns unter anderem auch Social Media zu Nutze.

Online Marketing

Wir bei WildsauSEO gehen noch einen Schritt weiter! Neben der klassischen Suchmaschinenoptimierung bringen wir Sie und Ihre Website auch in verwandten Bereichen erfolgreich voran.

Über informative, unterhaltende und keywordoptimierte Inhalte, Suchmaschinen-Anzeigen und Social-Media-Kanäle machen Sie im Netz auf sich aufmerksam. Und wer bei den Suchmaschinen ganz weit vorne steht, wird auch von potentiellen Kunden gefunden. Eine große Chance für zahlreiche Leads.

Auf dieser Grundlage eröffnet sich ein Ihnen – und der WildsauSEO – ein großes Feld an Möglichkeiten! Das übernehmen wir gerne für Sie:

  • Websiteanalyse (Google Analytics)
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Suchmaschinenwerbung (SEA)
  • Social Media Marketing
  • E-Mail Marketing (Newsletter)
  • Conversion & Usability Optimierung

 

Wildsäue sind Allesfresser. SEO-Experten berücksichtigen EAT-Faktoren.

Wer beim Kürzel EAT-Faktoren an die Zusammenstellung der nächsten Mahlzeit denkt, ist auf dem „falschen Dampfer“, auch wenn „eat“ die englische Vokabel für „essen“ darstellt. Aber in gewisser Weise zeigen die EAT-Faktoren, dass der Begriff WildsauSEO zutrifft, denn SEO-Experten müssen alles Wissen „mit großen Löffeln essen“. Das trifft auf die EAT-Faktoren in besonderem Maße zu. Dabei handelt es sich um drei Elemente, anhand derer Google über die Wertigkeit einer Website entscheidet. Sie lauten Expertise, Authority und Trustworthiness. Nur wer Experte auf einem Gebiet ist, kann vertrauenswürdige Inhalte liefern und gilt als Autorität.

Wildsäuen ist die Futterquelle egal. Google nicht!

Wildschweine machen sich keine Gedanken, woher das Futter kommt, das sie finden. An der Stelle trifft der Begriff WildsauSEO nicht zu, denn eine gute Suchmaschinenoptimierung funktioniert anders. Websites, die Google als vertrauenswürdig auf die vorderen Plätze schubsen soll, kommen nicht ohne Quellenangaben aus. Der „Datenkrake“ will ganz genau wissen, woher die Informationen stammen. Fehlen die Quellenangaben, bedient sich der „Datenkrake“ beispielsweise bei Wikipedia. Allerdings kann niemand die Garantie übernehmen, dass die Angaben im größten Onlinelexikon der Welt auch wirklich stimmen. Dort hat sich schon so manches „Fehlerteufelchen“ eingeschlichen. Aber woher soll Google wissen, dass die Daten auf Ihrer Website stimmen und nicht die Angaben der Wiki-Autoren? Also verschaffen wir Google mit der Angabe verlässlicher Quellen die Chance, genau das auf dem kürzesten Weg und mit wenig Aufwand zu prüfen.

Sie möchten mit Ihrer Website ein saustarkes Ranking in der Google-Suche erreichen und auch langfristig beibehalten? Dann greifen Sie zum (Busch-)Telefon oder kommen Sie ganz einfach auf einen Besuch vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen

 

SEO-Day 2019 und die WildsauSEO

Bald ist es wieder soweit und die Fachkonferenz für Suchmaschinenoptimierung 2019 jährt sich. Hier kommen wieder Suchmaschinenoptimierer aus ganz Deutschland – und darüber hinaus – in Köln zusammen und tauschen wichtige Tipps sowie Tricks rund um die Suchmaschinenoptimierung aus.

Woher kommt der Begriff WildsauSEO?

Woher genau der Begriff kommt bzw. warum genau dieses Keyword vom Veranstalter für den diesjährigen SEO Day in Köln ausgewählt wurde, lässt sich aktuell nicht eindeutig sagen. Sicherlich wird es diesbezüglich bei der Siegerehrung noch eine genauere Aufklärung geben.

Wann und wo findet der SEO-Day 2019 statt?

Die diesjährige Fachkonferenz für Suchmaschinenoptimierung findet wie jedes Jahr auch 2019 wieder in Köln statt. Auch diesmal werden über 900 Gäste erwartet.

Save the Date – 07. November 2019

Welche Bedeutung hat WildsauSEO für den diesjährigen Wettbewerb?

Wer sich dieser Tage aufmerksam mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung auseinandergesetzt hat, dem ist es wahrscheinlich schon aufgefallen: Das Keyword „WildsauSEO“ taucht ganz plötzlich aus dem sprichwörtlichen Unterholz auf. Gerade noch vollkommen unbekannt (und tatsächlich auch ein bisschen absurd) ist das SEO-Wildschwein in aller Munde; naja, zumindest in SEO-Kreisen.

Der Grund hierfür? Im Rahmen des SEO-Day 2019 wurde wieder einmal ein Contest ausgerufen, bei dem jeder fleißige Suchmaschinenoptimierer seine Webseite in den Ring werfen darf – optimiert auf ein ganz bestimmtes Keyword. Die Wahl des glorreichen und auf den zweiten Blick gar nicht so sinnfreien Schlüsselbegriffes fiel in diesem Jahr auf „WildsauSEO“. Jetzt heißt es, kräftig in die Tasten zu hauen und zu optimieren, was das Zeug hält.

Wie werden die WildsauSEO SERPs getrackt?

In diesem Jahr überprüft SISTRIX alle 60 Minuten die Rankings. Mehr Informationen sind unter: https://app.sistrix.com/info/seoday zu finden.

Die bisherigen Contests

  • 2008: Befreiphone
  • 2009: Volksphone
  • 2010: Revierphone
  • 2011: JahresendSEO
  • 2011: simsalaseo (Bildercontest)
  • 2012: megaabstauberseo
  • 2013: SEOphonist
  • 2013: SEOKanzler zur SEOkomm
  • 2014: RaketenSEO
  • 2015: deincontesthandy
  • 2017: Siebtlingsgeburt
  • 2019: WildsauSEO

And the winner is… Wann und wie wird der Gewinner des WildsauSEO-Contestes ermittelt?

Ich und der Google-Algorithmus gegen den Rest der Welt! Ziel des SEO-Contestes ist es „schlicht und einfach“, unter dem Suchbegriff WildsauSEO an der Spitze der Google-Suchergebnisse zu ranken. Pünktlich zur Fachkonferenz am 07. November werden die Gewinner verkündet. Denn honoriert wird nicht nur Position 1 des Rankings, sondern auch die Plätze 2-4. Den Gewinnern gebührt Ruhm und Ehre, außerdem gibt’s für den ersten Platz obendrauf noch attraktive Preise wie ein iPhone, eine dreimonatige Sistrix-Lizenz sowie selbstverständlich Tickets für den SEO-Day 2020.

Welche Preise gibt es beim WildsauSEO Contest jetzt genau zu gewinnen?

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, insgesamt vier Preise zu gewinnen.
Das Wichtigste sind natürlich nicht die Sachpreise, sondern die Erfahrungen, die gesammelt werden und das Gefühl, gut optimiert zu haben.

Platz 1:

  • ein iPhone
  • 3 Monate Sistrix-Lizenz inkl. Trainingday
  • ein Ticket für den SEO-DAY 2020
  • ein Ticket für den ExpertDay 2019
  • ein optionaler Speaker Slot beim SEO-DAY 2020

Platz 2:

  • ein SEO DAY 2020 Ticket
  • eine 6-Monats-Lizenz für Shopdoc
  • einen 12 Monate Seobility Premium Account
  • eine 6 Monate XOVI Suite

Platz 3:

  • ein SEO DAY 2020 Ticket
  • einen 6 Monate Seobility Premium Account
  • ein Seminar, Schwerpunkt Suchmaschinenoptimierung in der XOVI Academy mit Felix Beilharz

Platz 4:

  • ein Messer-Set

Regeln? Der Contest kennt keine Regeln!

Es darf jede x-beliebige Domain genutzt werden, so viele Backlinks und Content aufgebaut werden wie man möchte, und auch soviel Traffic auf Unterseiten geschickt werden, wie Ihr Lust habt.
Aufwendige Anmeldeverfahren, seitenlange Rahmenbedingungen, eine Not-to-do-Liste… Das gibt es beim WildsauSEO-Contest alles nicht! Hier gilt nur austoben und die (Wild-)Sau rauslassen. Wie und wo ist dabei ganz egal. Ob Kochrezepte für die Zubereitung einer leckeren SEO-Wildsau, ein Lexikoneintrag über die Wildsau in der freien Natur oder seitenlanges Lamentieren darüber, wie sinnlos das alles doch ist – alles zählt!

Daher dachten wir uns, warum bauen wir nicht einfach eine ganz neue „Marke“ für unser bestehendes Team auf: die WildsauSEO.