Mobile-Apps & Web-Apps

Mobile-Apps sind nicht gleich Web-Apps

Mit Mobile-Apps sind kleine Hilfsprogramme für Mobiltelefone oder Tablets gemeint. Der Nutzer installiert diese Mini-Anwendungen ohne großen Aufwand über einen Onlineshop, wie z.B. Google Play oder iStore. Mobile-Apps sind mittlerweile in allen Bereichen zu finden: von einfachen Helfern mit nur einem Zweck bis hin zu umfangreichen Programmpaketen mit umfassender Funktion.

Web-Apps hingegen müssen nicht extra auf einem Mobilgerät installiert werden. Sie werden über den Webbrowser abgerufen und verwenden Webstandards wie HTML oder Javascript. Die Benutzeroberfläche einer Web-App passt sich idealerweise ergonomisch und optisch an das mobile Endgerät an.

Wozu braucht ein Unternehmen eine App?

Denken Sie, Apps sind nur für den privaten Bereich konzipiert? Dann kennen Sie noch nicht die Vorteile, die eine gut programmierte Anwendung für Ihr Unternehmen erschließt. So lassen sich Geschäftsprozesse mit einer schlanken App effizienter gestalten. Darüber hinaus verbessern sie die Kommunikation mit dem Kunden, wenn Ihr Angebot oder Ihre Produkte auch leicht mobil abrufbar sind. Somit erhalten Sie einen zusätzlichen Kanal, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten. Wir beraten Sie gerne bei der Strategie, Entwicklung und Umsetzung einer gelungenen App, sei es als Mobile-App oder Web-App.


Weiteres zum Thema Design & Konzeption

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen