Glossar

Norton Safe Web

Bei Norton Safe Web handelt es sich um einen von der Symantec Corporation entwickelten Dienst, mit dessen Hilfe Besucher die Sicherheit von Websites überprüfen können. Mit diesem Dienst kooperieren beispielsweise die Alexa Tools, bei denen mit einem Ampelsystem angezeigt wird, ob eine Website als sicher oder unsicher gilt. Für die Bewertung der Sicherheit werden bei Norton Safe Web zwei Wege parallel beschritten. Einerseits analysieren die Algorithmen des Dienstes selbst die Inhalte. Anderseits können Nutzer Websites gezielt an den Dienst melden, wenn sie von dort ausgehende Gefahren erkannt haben.

Wie lässt sich Norton Safe Web nutzen?

Die erste Version des Analysetools erschien als Beta-Variante im Jahr 2008. Mittlerweile wurde der Dienst zur Sicherheitsprüfung für Websites in sämtliche von Symantec angebotenen Pakete des Virenscanners Norton mit integriert. Außerdem ist eine kostenlose Variante mit dem Titel Norton Safe Web Lite erhältlich, die als Plugin in den Browser integriert wird. Dieses Plugin kann bei Mozilla Firefox bereits seit der Version 3.0 und beim Internet Explorer seit der Version 6.0 genutzt werden. Google Chrome bringt ebenfalls eine Unterstützung für Norton Safe Web Lite mit.

Wie bewertet Norton Safe Web die Sicherheit von Websites?

Der Dienst Norton Safe Web nutzt die Erfahrungen der eigenen Community. Trifft ein Nutzer des Dienstes auf eine Website, von der ein Drive-by-Download ausgelöst wird, meldet das Plugin Norton Safe Web automatisch die betroffene URL. Daraufhin prüfen die Algorithmen des Dienstes, ob es sich um einen bösartigen Download handelt. Für die Einstufung nach dem Ampelsystem werden die Art und der Umfang der von einer Website ausgehenden Gefahren analysiert. In er Folge prüft Norton Safe Web die gemeldete Website intensiver, um vom Betreiber oder den Profis für Websiteprogrammierung vorgenommen Änderungen zeitnah in den Bewertungen berücksichtigen zu können.

Norton Safe Web in den Social Networks

Die Programmierer von Norton Safe Web Lite haben erkannt, dass immer öfter Schadcode über Backlinks in Posts in Social Networks verteilt wird. Darauf wurde reagiert und im Jahr ein spezielles Tool veröffentlicht, dass für die Facebook-Pflege kostenlos genutzt werden kann. Der Download dieser App ist direkt bei apps.facebook.com möglich. Das Ziel der für Facebook gedachten App Norton Safe Web Lite ist es, das Ausspionieren von Zugangsdaten zu verhindern. Allerdings sollten sich Anwender von Norton Safe Web Lite der Tatsache bewusst sein, dass zwar eine Warnung in der Browserleiste erfolgt, der Aufruf der attackierenden Websites aber nur durch den Dienst Norton Safe Web blockiert wird, der direkt in die Virenscanner von Symantec integriert ist.

Welche Bedeutung hat Norton Safe Web für die SEO?

Wenn der Betreiber einer Website dauerhaft einen hohen Traffic auf seiner Website haben möchte, dann sollte er dafür sorgen, dass sie rundherum sicher ist. Genau das wird mit einer grünen Kennzeichnung durch Norton Safe Web signalisiert. Daraus leitet sich ab, dass bei der On-Page-Optimierung darauf geachtet wird, keine Backlinks auf gefährliche Websites zuzulassen. Das bedeutet, dass vor allem die Kommentare der Nutzer zu den Artikeln einer Website und auch die Posts in Foren kontinuierlich vom Betreiber geprüft werden müssen. Hier erweist es sich als günstig, die automatische Aktivierung der Links in den Posts und Kommentaren selbst sowie in den von den Nutzern hinterlegbaren Signaturen über die Einstellungen zu verhindern.


Interessiert? Erfahren Sie mehr zum Thema "Norton Safe Web" - kontaktieren Sie uns jetzt

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen