Glossar

Logox

Das Tool Logox lässt sich als Add-on kostenfrei im Browser installieren, ist aber ebenfalls als Professional-Version erhältlich. Dahinter verbirgt sich ein Tool, das von der GDATA Software AG entwickelt wurde. Dort hatte man bemerkt, dass immer mehr Menschen Spracherkennungssoftware nutzen. Diese hilft dabei, Texte einzugeben, ohne diese tippen zu müssen. Mit Logox ging man jedoch den umgekehrten Weg und lässt Texte vorlesen.

Wie funktioniert Logox?

Das Logox WebSpeech Plugin ist kostenfrei erhältlich. Es kann einfach heruntergeladen und im Browser installiert werden. Innerhalb von Sekunden kann der auf dem Monitor angezeigte Text in gesprochene Worte umgewandelt werden. Alles, was dazu benötigt wird, sind ein audiofähiger Browser (z. B. Internet Explorer, Google Chrome, Opera usw.) und ein Lautsprecher oder alternativ ein Kopfhörer.

Wurde das Logox WebSpeech Plugin erfolgreich installiert, kann direkt mit dem Vorlesemodus begonnen werden. Dazu muss lediglich die Taste F9 gedrückt werden. Im Internet Explorer kann man das Plugin auch über das Menü „Extras“ und den Punkt „Seite/Markierung vorlesen“ starten. Daraufhin öffnet sich ein Bildschirmfenster samt Player, mit dem sich das Abspielen der Datei steuern lässt. So können die Anwender beliebig vor- oder zurückspulen, den Vorgang starten, abbrechen oder pausieren. Ebenfalls lassen sich weitere Einstellungen vornehmen, so dass Logox verschiedene Sprechweisen und Parameter, Stimmen und mehr ermöglicht. Wer nicht die komplette Webseite, die er gerade besucht, vorgelesen bekommen möchte, kann sich ebenfalls für einzelne Abschnitte entscheiden. Dafür werden diese einfach mit der Maus markiert und Logox anschließend mit F9 gestartet.

Noch einfacher und komfortabler lassen sich einzelne Bereiche der Webseite ansteuern, wenn man die Point&Read Funktion nutzt. Dafür drückt man die Taste F8 und sieht anschließend den Mauszeiger mit einem Lautsprecher-Symbol. Der Zeiger wird jetzt auf den vorzulesenden Bereich geführt und dieser angeklickt. Automatisch wird der betreffende Abschnitt der Webseite von Logox vorgelesen.

Ein weiteres Highlight beim Logox WebSpeech Plugin ist das Vorlesen von verlinkten Seiten. Klickt man mit dem Mauszeiger (mit Lautsprecher-Symbol) auf einen Hyperlink, so liest Logox den Inhalt der verlinkten Seite vor. Dabei muss die aktuelle Webseite nicht verlassen werden.


Interessiert? Erfahren Sie mehr zum Thema "Logox" - kontaktieren Sie uns jetzt

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen