Glossar

Cirrus

Cirrus ist eine Suchmaschine, die eigens für die Verwendung der Inhalte der diversen Wikipedia-Plattformen entwickelt wurde. Sie noch ziemlich neu, der sie wurde bei wikipedia.de erst im November 2014 aktiviert. Die neue Suchmaschine löste Lucene ab und brachte für den Nutzer einige entscheidende Verbesserungen. Der grundlegende Unterschied zum Vorgänger besteht darin, dass Cirrus den sichtbaren Text auswertet und nicht wie Lucene den Quellcode der einzelnen Unterseiten für die Bereitstellung der Suchergebnisse nutzt.

Wie kann man mit der Suchmaschine Cirrus suchen?

Für die Spezifikation seiner Suche hat der Nutzer bei Wikipedia nunmehr drei Möglichkeiten. Er kann die Suchbox nutzen, die auf jeder Unterseite mit angezeigt wird. Sie bietet einen ähnlichen Komfort wie der Dienst Google Suggest. Verwendet der Nutzer von Cirrus das Formular zur Volltextsuche, gelangt er zu einer Trefferliste, die mit ähnlichen Algorithmen zusammengestellt wird, wie sie beispielsweise bei Google verwendet werden. Der dritte Weg der Suche mit Cirrus nutzt die URL-Parameter und macht die Speicherung einer einmal erfolgten Anfrage möglich.

Wie werden die Ergebnisse bei Cirrus ermittelt?

Die angezeigten Ergebnisse werden in drei Arbeitsschritten von Cirrus bereitgestellt. Zuerst wird der Seitentitel geprüft. Taucht der Suchbegriff, auch Keyword genannt, dort auf, wird das Ergebnis sehr weit vorn gelistet. In einem zweiten Schritt wird der sichtbare Seitentext auf Übereinstimmungen mit der kompletten Suchphrase oder einzelnen Bestandteilen durchsucht. Abschließend durchsucht Cirrus auch die Inhalte der Seiten, die von Wikipedia aus einen Backlink erhalten haben. Genau deshalb wurde Wikipedia für die Off-Page-Optimierung noch einmal deutlich interessanter. Traffic auf der eigenen Website kann nicht nur über die Quellenangaben der einzelnen Wikipedia-Artikel sondern auch direkt über die dort verwendete Suchmaschine generiert werden. Von Wikipedia ausgehende Links haben ohnehin den Vorteil, dass sie von den Google Algorithmen als deutlich hochwertiger als von anderen Seiten im Internet ausgehende Backlinks eingestuft werden.

Welche Vorteile bietet die Suchmaschine Cirrus?

Die Vorgängerversion Lucene aktualisierte den Index der Wikipedia-Plattformen einmalig pro Tag, wobei die zugriffsärmeren Zeiten ausgenutzt wurden. Cirrus dagegen aktualisiert die indexierten Inhalte nahezu in Echtzeit. In den meisten Fällen kann man davon ausgehen, dass geänderte oder neu erstellte Inhalte binnen einer Stunde in den Suchergebnissen mit angezeigt werden. Kürzere Indexierungszeiträume sind möglich, hängen aber immer direkt von der jeweils vorherrschenden Auslastung der Server ab. Außerdem machen die Suchfenster von Cirrus zur gezielten Selektion der Suchergebnisse die Anwendung der Booleschen Operatoren möglich.


Interessiert? Erfahren Sie mehr zum Thema "Cirrus" - kontaktieren Sie uns jetzt

We create for You

Unter der Überschrift „Kreation“ vereinen wir die 4 Kernkompetenzen von baseplus®: Das Design, die Entwicklung, das Online Marketing und Print, in der jeweils anmutenden Farbe. Das konsequente Color-Coding dient der optimierten Benutzerführung, die Claims kommunizieren jeden Bereich zusätzlich.

Klicken Sie hier, um zu sehen was wir meinen